Stadtplan Leverkusen
24.08.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Nach langer Corona-Zwangspause treffen sich die Leverkusener Selbsthilfegruppen zum ersten Mal   Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall >>

Wahlbenachrichtigung zu den Kommunalwahlen 2020


Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungen zu den Kommunalwahlen am 13.09.2020 wurde ein Wahlscheinantrag aufgedruckt. In den Hinweisen zur Bevollmächtigung eines Dritten mit der Abholung der Briefwahlunterlagen wurde der Text unvollständig abgedruckt. Es fehlt der unterstrichene Passus, des nachvollständigen vollständigen Textes:

Mir ist bekannt, dass der Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen durch die von mir benannte Person nur abgeholt werden darf, wenn eine schriftliche Vollmacht dafür vorliegt (die Eintragung der bevollmächtigten Person in diesem Antrag genügt) und von der bevollmächtigten Person nicht mehr als vier Wahlberechtigte vertreten werden. Die bevollmächtigte Person hat der Gemeindebehörde vor Empfangnahme der Unterlagen schriftlich zu versichern, dass sie nicht mehr als vier Wahlberechtigte vertritt. Auf Verlangen hat sie sich auszuweisen.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
03.09.2020: Wahlen am 13. September 2020


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
24.08.2020: Amtsblatt 45/2020

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2020 15:53 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter