Stadtplan Leverkusen
30.07.2020 (Quelle: Internet Initiative)
<< Klinikum weitet COVID-19 Testung aus   Sprachberatung für Deutschkurse >>

Trommeln im Alkenrather Sommer


Mit der Musik nach Afrika reisen, verschiedene Instrumente kennenlernen, afrikanische Fabeln und Geschichten musikalisch und rhythmisch untermalen: vier Tage lang können Kinder und Jugendliche im Rahmen des Alkenrather Sommers trommeln lernen und sich ausprobieren. Mal mit Anleitung, mal mit viel Spielraum für die eigene Kreativität.
Ermöglicht hat das Ferienprogramm der Lions-Club Leverkusen mit einer Spende. Durchgeführt wird das Projekt von "ZiQ" (Zusammen im Quartier, Diakonisches Werk Leverkusen).
Heute stellte sich das Projekt auf der Wiese der Alkenrather Erich-Klausener-Schule der Presse vor, morgen wird es ein Konzert für die Eltern geben.
Bei schlechtem Wetter hätte das Projekt in der Schulsporthalle stattfinden können.





Bilder, die sich auf Trommeln im Alkenrather Sommer beziehen:
30.07.2020: Jungs mit Labrador

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.07.2020 00:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter