Stadtplan Leverkusen
20.07.2020 (Quelle: Polizei)
<< Covestro verlängert Vertrag mit Finanzvorstand Dr. Thomas Toepfer vorzeitig bis 2026   Kanalarbeiten in Lützenkirchen >>

Drogendealer festgenommen - Betäubungsmittel beschlagnahmt


Am Freitagabend (17. Juli) haben Polizeibeamte einen Drogendealer (34) in Bürrig festgenommen. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung beschlagnahmten die Beamten eine nicht geringe Menge Betäubungsmittel. Nach Entscheidung des Haftrichters befindet sich der 34-Jährige in Untersuchungshaft.

Gegen 17.50 Uhr beobachteten die Beamten einen Drogenverkauf zwischen dem 34-jährigen Dealer und seinem Kunden (36) am Stresemannplatz. Die Polizisten fertigten gegen den Käufer eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Verkäufer muss sich in einem Strafverfahren wegen illegalem Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.07.2020 12:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter