Stadtplan Leverkusen
15.07.2020 (Quelle: Polizei)
<< Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche Alkenrath  HEUTE FÜR MORGEN - Sommertour >>

Aufmerksame Zeugen verfolgen Ladendieb - Festnahme


Dank zweier Zeugen (w26, m42) hat die Polizei am Dienstagabend (14. Juli) in Alkenrath einen Ladendieb (40) festgenommen.

Gegen 19.30 Uhr fiel dem Pärchen an der Supermarktkasse auf, dass das T-Shirt des Mannes vor ihnen deutlich ausgebeult war. Nachdem der 40-Jährige eine Flasche Bier bezahlt hatte, verließ er das Geschäft und löste den Warenalarm aus. Die Zeugen verfolgten den rennenden Dieb mit ihrem Auto und gaben in einem Telefonat mit der Polizei kontinuierlich ihren Standort sowie eine genaue Personenbeschreibung durch. Noch in Tatortnähe stellen die Polizisten den Mann.

Das Diebesgut, das er auf der Flucht unter geparkte Autos geworfen hatte, nahm der Filialleiter des Supermarktes wenig später aus den Händen der Polizei wieder entgegen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 15.07.2020 13:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter