Stadtplan Leverkusen
09.06.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Ein feiner Kerl wurde verabschiedet   NRW-Verfassungsschutzbericht mit drei Leverkusener Erwähnungen veröffentlicht >>

Erweitertes Termingeschäft im Bereich Meldewesen am 19. und 26. Juni


Aufgrund der Corona-Krise und des bis vor einigen Wochen stark eingeschränkten Dienstbetriebes im Bürgerbüro bietet die Verwaltung ein erweitertes Termingeschäft im Bereich Meldewesen des Fachbereichs Bürger und Straßenverkehr an. Zusätzlich zum bereits ausgebuchten, außerplanmäßigen Termingeschäft des Rathauses am Freitag, dem 12.06.2020, wird auch an den beiden darauffolgenden Freitagen (19.06.2020 sowie 26.06.2020) in der Zeit von 08.00 Uhr – 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr ein erweitertes Termingeschäft zur Erledigung aller behördlichen Angelegenheiten angeboten. Damit wird der starken Nachfrage nach Terminen Rechnung getragen.

Termine können online unter https://www.leverkusen.de/rathaus-service/termine-online/index.php#c1 gebucht oder telefonisch unter Tel. 0214-406-0 vereinbart werden. Auch für die Abholung von Ausweisdokumenten ist es erforderlich, einen verbindlichen Termin zu buchen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.06.2020 17:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter