Stadtplan Leverkusen
07.06.2020 (Quelle: FDP)
<< Grüne nominieren Kommunalwahlkandidaten   Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

FDP fordert ein digitales Update für die Stadt


34 Seiten stark ist das Wahlprogramm der Leverkusener Liberalen. Vorbereitet hatte den Entwurf eine Arbeitsgruppe der Partei, die dazu auch eine Umfrage unter Leverkusener Bürgerinnen und Bürgern ausgewertet hat. Trotz der zahlreichen Themen im Programm sind die Prioritäten schnell klar: Eine modern aufgestellte und serviceorientierte Stadtverwaltung, die sich als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger versteht. Die Digitalisierung soll vorangetrieben werden und die Wirtschaft in Leverkusen stärker unterstützt werden, gerade mit Blick auf die Corona-Folgen. Nun komme es darauf an, sie wieder ans Laufen zu bringen, für neuen Schwung in Leverkusen zu sorgen und so Arbeitsplätze in der Stadt zu sichern und neue zu schaffen, schreibt die FDP.

Digitalisierung und Innovation sind dabei die Klammer: Digitales Lernen in den Schulen, Online-Angebote für Bürgerservices vom neuen Personalausweis bis zum Bauantrag oder Arbeitsplätze der Zukunft in Startups und Biotech-Unternehmen. Die Programmdiskussion am Sonntagnachmittag kreist um die großen Zukunftsfragen für Leverkusen: Bürgerservice, Digitalisierung, Wirtschaftsförderung, Bildung und Mobilität stehen bei der FDP ganz oben auf der Agenda. Natürlich wurden auch die Corona-Folgen und damit verbundene Herausforderungen in der Stadthalle in Bergisch Neukirchen (wo am Vormittag bereits die Kandidaten-Wahl stattfand) intensiv diskutiert, doch für die Liberalen überwiegen die Chancen, auch in der Krise. So überschreiben sie denn auch ihr Programm: Chancen nutzen – Weil Leverkusen!



2 PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
07.06.2020: FDP-Wahlprogramm (noch unformatiert)
26.05.2020: Einladung Kreisparteitag

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.06.2020 22:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter