Stadtplan Leverkusen
29.04.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Covestro erreicht Prognose für das erste Quartal trotz Coronavirus-Einfluss   PIRATEN kritisieren politische Fehlentscheidungen beim Neubau der Leverkusener Brücke >>

Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall – 160 Genesene


Ein 65-jähriger Leverkusener, der sich mit dem Corona-Virus infiziert hatte, ist in einem auswärtigem Krankenhaus verstorben. Der Mann hatte gravierende Vorerkrankungen. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf vier. Aktuell sind 31 Personen an Covid-19 erkrankt und befinden sich noch in Quarantäne, 160 Bürgerinnen und Bürger sind mittlerweile genesen. Somit liegt die Gesamtzahl aller Personen, die bislang positiv auf das Virus getestet wurden, bei 195..


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.04.2020 09:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter