Stadtplan Leverkusen
05.03.2020 (Quelle: Parkinson-Selbsthilfegruppe)
<< Nächstes Treffen der Frauen-Selbsthilfegruppe Brustkrebs in Leverkusen   Erster Bauabschnitt Hitdorfer Straße: Verkehrsführung mit Einbahnstraße >>

Parkinson-Companion – Begleitung der Parkinson-Erkrankung mit häuslicher Diagnostik von Schlaf und Kreislauf


Jahre vor Beginn der Parkinson-Erkrankung können Vorboten wie lebhafte Albträume und Störungen vegetativer Körperfunktionen auftreten. Die Albträume haben oft bedrohlichen Inhalt. Angehörigen kann beispielsweise das laute Sprechen oder Schreien der Betroffenen im Schlaf auffallen. Heftige Bewegungen von Armen und Beinen können zu Verletzungen im Schlaf führen. Wenn nicht etwa Angehörige hierauf aufmerksam werden, bleiben diese Vorboten oft verborgen. Bisher ist die Traum-Schlaf-Verhaltensstörung nicht auf einfachem Wege, das heißt beispielsweise nicht im häuslichen Umfeld messbar. Mit der Entwicklung eines mobilen Gerätes zur Erfassung der Traum-Schlaf-Verhaltens-Störung und vegetativer Körperfunktionen legt das „PCompanion“ Projekt die Grundlage für ein mobiles Screening- und Monitoringsystem zur Frühdiagnostik und Begleitung der Parkinson-Erkrankung. PCompanion wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Am Projekt arbeiten gemeinsam das Universitätsklinikum Aachen, die RWTH Aachen, das Fraunhofer Institut für Software- und Systemtechnologie Dortmund, das Medizintechnik-Unternehmen SOMNOmedics sowie die MVB Parkinson GmbH.

Patienten, Angehörige und Mediziner brachten in die Entwicklung des Gerätes ihre Anforderungen und Wünsche ein. Nun ist es soweit: Der digitale Begleiter ParkinsonCompanion geht in die Erprobung.Christina Haubrich von der Neurologischen Klinik der Universitätsklinik Aachen wird das Gerät vorstellen

Parkinson-Selbsthilfegruppe
12.03. um 14:30
Sandstraße 33


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.03.2020 20:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter