Stadtplan Leverkusen
26.02.2020 (Quelle: Radio Leverkusen)
<< Ausländerbehörde am 11. März geschlossen   Ilyas Yonis Osman Favorit bei „Rund um das Bayerkreuz“ >>

Radio Leverkusen auf allen Kanälen stark


Bei der aktuellen Reichweitenanalyse EMA NRW 2020 I überzeugt der beliebte Sender.

Radio Leverkusen hält mit Abstand seine starke Spitzenposition. Mit einer Tagesreichweite von 37,9 % in der heute veröffentlichten EMA NRW 2020 I liegt der Lokalsender in der Stadt Leverkusen deutlich vor seinen Mitbewerbern WDR 2 mit 21,3%, 1Live mit 15,3% und WDR 4 mit 16,8 Prozent. Täglich schalten 80.000 Hörer Radio Leverkusen ein.

Weiterentwicklung mit voller Kraft
„Hinsehen, hinhören, hinterfragen und darüber reden – das tun wir Tag für Tag und auf allen Kanälen. Wir werden nicht müde, unsere Stadt und die Menschen, die uns zuhören, mitzunehmen, zu informieren und natürlich zu unterhalten! Unsere Reportagen erreichen die Menschen emotional, legen den Fokus aber auch schon mal auf unangenehme Themen“, erklärt Chefredakteur Daniel Hambüchen das große Engagement seines Teams.

Stark für Hörer und Kunden
„Während wir unseren Hörerinnen und Hörern ein modernes, nahes und seriöses Programm bieten, freuen sich unsere Kunden über eine Werbeplattform, die mit ihren vielfältigen Kanälen die Zielgruppen anspricht“, erklärt Jannis Goudoulakis, der Vorsitzende der Veranstaltergemeinschaft.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.03.2020 20:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter