Stadtplan Leverkusen
03.02.2020 (Quelle: Evangelisches Familien- und Erwachsenenbildungswerk)
<< 2019 keine Fördermittel für sozialen Wohnungsbau abgerufen   Leserbrief: Wahlkreiszuschnitte in Hitdorf und Rheindorf - Spielball der Verwaltung? >>

Drei Stunden für das Singen – der Stimme auf der Spur


Es ist eine dem Menschen innewohnende Sehnsucht, sich frei in der Musik durch den Gesang auszudrücken. Wir wünschen uns, dass unsere Stimme klangvoll, schön und mühelos klingt.
Dieser neue Kurs entspringt dem Wunsch der Teilnehmerinnen vorangegangener Kurse, die Stimmtrainingseinheiten zu vertiefen - einen Gedanken zur Stimme vielleicht erneut aufzugreifen, um in der Wiederholung Verdeutlichung erfahren zu können. Willkommen ist jeder Mensch mit Offenheit für die Arbeit an der eigenen Stimme durch neue Körpererfahrungen. Das gemeinschaftlich Verbindende des Singens wird durch kleine, feine Lieder erlebbar.
Dieser Abend ersetzt keine regelmäßige, persönliche Stimmbetreuung oder gar eine Stimmtherapie, kann aber ein Anfang für einen neuen Umgang mit der eigenen Stimme sein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Anmeldung ist erforderlich.

Termin Freitag, 28.2.2020, 18:00-21:00 Uhr
Ort Ev. Christuskirche, Dönhoffstr. 2, 51373 Leverkusen
Kursleitung Farah Fischbach, Sängerin
Anmeldung Email: anmeldung@kirche-leverkusen.de oder Tel. 02174/8966 181


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.02.2020 02:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter