Stadtplan Leverkusen
08.01.2020 (Quelle: Werkselfen)
<< Jahres-Rückblick 2019 und Ausblick auf das Jahr 2020   Literaturcafé: Der blanke Horror - warum wir es lieben, uns zu fürchten >>

Hildigunnur Einarsdóttir wird den Elfen vorerst fehlen


Am vergangenen Montag musste sich Hildigunnur Einarsdóttir aufgrund anhaltender Schmerzen einer Operation am rechten Knie unterziehen. Die Operation, in der unter anderem der Meniskus genäht wurde, ist gut verlaufen und Einarsdóttir hat bereits mit der Reha begonnen. Die Kreisläuferin der Elfen wird, soweit alles nach Plan verläuft, in circa sechs Wochen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
09.01.2020: Juniorelfen-Kapitänin Kim Hinkelmann erhält Bundesligavertrag

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.01.2020 13:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter