Stadtplan Leverkusen
02.01.2020 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Smartphones vereinfachen die Polizeiarbeit Manfort  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Stabhochspringer starten ins neue Jahr


Season Opening“ nennt der TSV Bayer 04 Leverkusen seinen Neujahresempfang, der am Sonntag (5. Januar) zum achten Mal ausgetragen wird. Insgesamt nehmen knapp 70 Stabhochspringerinnen und Stabhochspringer teil.
„Ranghöchster“ Teilnehmer bei den Männern ist der DM-Vierte Oleg Zernikel (ASV Landau). Er trifft auf den DM-Fünften Philip Kass, der zum ersten Mal im Trikot des Ausrichters springt. Zu beachten ist zudem der vorjährige Deutsche Hallen-Meister der U20 und U20-EM-Teilnehmer Constantin Rutsch (LG Olympia Dortmund). Ihr Debüt bei den Frauen gibt die Fünfte der U20-EM, Lauré Scheutzow (SC Potsdam). Sie trifft unter anderem auf EM-Teilnehmerin Stefanie Dauber (SSV Ulm 1846) und die DM-Vierte Ria Möllers (TSV Bayer 04 Leverkusen).
In der U20 fordert der vorjährige Deutsche U18-Meister Finn Torbohm (TSV Bayer 04 Leverkusen) den amtierenden nationalen U20-Meister und U20-EM-Finalisten Joshua Fadire (LG Bünde-Löhne) heraus. In der weiblichen U20 zählt Moana-Lou Kleiner (SC Potsdam), die letztjährige Deutsche Hallen-Meisterin der U18, zu den aussichtsreichsten Kandidatinnen. – Die Veranstaltung in der Manforter Leichtathletik-Halle beginnt um 10.30 Uhr, die Hauptwettbewerbe um 14 Uhr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.01.2020 19:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter