Stadtplan Leverkusen
20.12.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Eine goldene LED-Lichterkette für die fleißigsten Klimaschützer Hitdorf  Monatsrückblick März ´98 >>

Nachbarschaftshilfe Hitdorf gestartet: Ehrenamtliche Hilfe für Seniorinnen und Senioren in Hitdorf


Neben den vielen jungen Familien, die sich in den letzten Jahren angesiedelt haben, wohnen in Hitdorf auch sehr viele Seniorinnen und Senioren. Diese leben oft seit ihrer Kindheit im Stadtteil und möchten nun auch ihren Lebensabend in Hitdorf verbringen. Gerade diese älteren Hitdorfer sind gelegentlich auf kleine Hilfen und Unterstützung angewiesen, um weiter eigenständig bleiben zu können. Ob es Hilfe bei schweren Einkäufen, kleine Unterstützung bei Problemen im Haushalt, Begleitung bei Arzt- oder Friedhofsbesuchen oder Probleme mit dem Handy sind, die gelöst werden müssen. Es gibt viele Situationen, in denen ältere Menschen nachbarschaftliche Hilfe gebrauchen könnten, die heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist.

Genau da setzt ein neues Projekt an, das in Trägerschaft des Vereins Villa Zündfunke e. V. im Dezember mit finanzieller Unterstützung durch den Hitdorfer Verfügungsfonds gestartet ist: Es hat sich eine Gruppe von ehrenamtlich Engagierten gegründet, die in solchen Fällen einspringen und kostenlos helfen. Für jeden einzelnen Helfer bedeutet das keinen großen Zeitaufwand, für die betroffenen Seniorinnen und Senioren kann es aber eine große Erleichterung im Alltag sein.

Bei Interesse an einer solchen Unterstützung durch das Hitdorfer Nachbarschaftshilfe-Team reicht ein Anruf unter der Nummer 0178 - 236 1400. Dort ist ein Ansprechpartner immer von montags bis freitags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr erreichbar, nimmt gerne Anfragen von Hitdorfer Seniorinnen und Senioren entgegen und vermittelt dann ein geeignetes Mitglied aus dem Nachbarschaftshilfe-Team.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.12.2019 19:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter