Stadtplan Leverkusen
02.12.2019 (Quelle: Polizei)
<< Treffen der Selbsthilfegruppe Prostata Opladen  Digitale Bildung für alle Schulen: Leverkusener Bildungsverantwortliche zu Besuch beim digitalen Projekttag in der Schule an der Wupper >>

Geldautomaten in Opladen aufgebrochen - Zeugensuche


In der Nacht zum ersten Advent (30.November/1. Dezember) haben Unbekannte in Opladen einen Geldautomaten aufgebrochen und Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Die Polizei Köln sucht Zeugen, die zwischen 2 Uhr und 3.30 Uhr verdächtige Personen und Fahrzeuge im Bereich Werkstättenstraße/Bahnstadtchaussee beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 71 der Polizei Köln unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Nach aktuellem Ermittlungsstand brachen die Gesuchten zunächst in ein Restaurant ein, um an die Rückwand des Geldautomaten zu gelangen. Die Vorderseite des Automaten ist von der Straße aus frei zugänglich.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.12.2019 17:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter