Stadtplan Leverkusen
22.11.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Traktorkorso mit mehreren Fahrzeugen angemeldet   Konstituierende Sitzung des Stadtelternrats Leverkusen: Hauptämter auf verschiedene Köpfe verteilt >>

Vom Tannenbaum in die Werkstatt - zdi bietet auch in den Weihnachtsferien Abwechslung


In allen Ferien organisiert das Netzwerk zdi-cLEVer für die Region Rhein-Wupper ein- und mehrtägige Angebote zum Experimentieren, Forschen und Ausprobieren für Kinder und Jugendliche. Damit es auch im Winter nicht langweilig wird, gibt es in den kommenden Weihnachtsferien keine Pause. Bereits ab dem 2. Januar 2020 starten insgesamt sechs zweitägige Angebote für Jugendlich ab Klasse 7 in den Werkstatträumen des Berufskollegs Opladen oder in der Probierwerkstatt des Probierwerks Leverkusen. Dabei gibt es zum Beispiel die Gelegenheit, eigene Buttons oder einen Pokal herzustellen, ein Radio zu bauen oder einen eigenen Schlüsselanhänger mittels 3D-Druck herzustellen. Die Kurse sind online buchbar unter www.clever-zdi.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.11.2019 21:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter