Stadtplan Leverkusen
14.11.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Am 2. Dezember ist Welt Aids Tag – Filmvorführung im Kinopolis   Spind im Schwimmbad aufgebrochen und Audi A 6 gestohlen - Zeugensuche >>

Bewohnerparken in Wiesdorf


Die Stadtverwaltung hat am 13.11.2019 die Anträge für den Bereich Wiesdorf „E“ und „F“ versandt.

Der Bezirk „E“ umfasst folgende Straßen:
-Ehrlichstraße
-F.-F.-Runge-Straße 2 – 112 und 1 - 85
-Havensteinstraße
-Hermann-von-Helmholtz-Straße bis Zeppelinstraße
-Rathenaustraße bis Zeppelinstraße
-Speestraße
-Weddigenstraße
-Walter-Hempel-Straße
-Graebestraße,
-Dr.-August-Blank-Straße
-Ludwig-Knorr-Straße
-Rathenaustraße bis Zeppelinstraße
-Am Stadtpark bis Walter-Nernst-Straße
-Im Burgfeld
-Max-Planck-Straße
-Walter-Nernst-Straße

Der Bezirk „F“ umfasst folgende Straßen:
Carl-Duisberg-Straße
Carl-Rumpff-Straße
Christian-Hess-Straße
Friedrich-Bayer-Straße
Friedrich-Weskott-Straße
Henry-T.-V.-Böttinger-Straße
Ludwig-Girtler-Straße
Philipp-Ott-Straße

Alle Bewohner, die in diesen Bezirken wohnen und keinen Antrag erhalten haben jedoch einen Parkausweis benötigen, werden gebeten, sich umgehend beim Fachbereich Bürger und Straßenverkehr – Meldewesen – zu melden.

Der Bereich – Meldewesen – im Fachbereich Bürger und Straßenverkehr ist telefonisch (unter von der Stadtverwaltung aber nicht veröffentlichter Telefonnummer) zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag – Dienstag: 07.30-13.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Mittwoch: 07.30-13.00
Donnerstag: 08.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr
Freitag nur Terminvereinbarungen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.11.2019 18:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter