Stadtplan Leverkusen
18.10.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Martinszüge Hitdorf  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Ein neues Stadtteilkino für Hitdorf


Es ist schon viele Jahre her, dass Hitdorf noch ein eigenes Kino hatte. Um dies zu ändern, hat sich nun eine Gruppe ehrenamtlich aktiver Kinofreunde in Hitdorf zusammengefunden. In Trägerschaft des Vereins „Villa Zündfunke e. V.“ und mit Unterstützung durch das Kommunale Kino Leverkusen möchten sie gemeinsam dafür sorgen, dass mit Beginn des nächsten Jahres auch in Hitdorf wieder regelmäßig Kinofilme gezeigt werden. Finanziellen Rückenwind für die Startphase bekommen die engagierten Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler durch den Verfügungsfonds aus dem Integrierten Handlungskonzept für Leverkusen-Hitdorf: Die Anschaffungskosten für das technische Equipment werden daraus finanziert.

Zunächst wird das „Stadtteilkino Hitdorf“ mit einer Vorstellung pro Monat beginnen. Sollte das Interesse groß genug sein, kann Hitdorf aber auch rasch öfter in den Genuss von eigenen Kinovorstellungen kommen. Im Jahr 2020 werden die Filme zunächst in der Gaststätte „Auf’m Lohr“ gezeigt. Sobald dann das neue Hitdorfer Bürgerzentrum in der Hitdorfer Straße 196 eröffnet ist, wird das Stadtteilkino dort dauerhaft seine Heimat finden.

Alle Hitdorferinnen und Hitdorfer, die sich ebenfalls für ein eigenes Stadtteilkino in ihrem Stadtteil engagieren und das Programm mitgestalten möchten, können sich jederzeit beim Stadtteilmanager David R. Froessler per E-Mail an hitdorf@urbano.de melden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.10.2019 10:41 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter