Stadtplan Leverkusen
09.08.2019 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Zum 4. Mal unterstützen zahlreiche Sponsoren und Akteure das große Kinderfest LEVspielt3   Ausstellung in der Stadtbibliothek: Darius Andruszkiewicz >>

Kumho Tyre neuer Premium Partner und Ärmelpartner im DFB-Pokal


Wenn die Werkself am Samstag, 10. August, im Rahmen des DFB-Pokal-Spiels bei Alemannia Aachen in die Pflichtspiel-Saison startet, wird das Logo eines südkoreanischen Unternehmens den Ärmel des Bayer 04-Trikots zieren: Kumho Tyre ist ab sofort Premium Partner und auch exklusiver Reifenpartner von Bayer 04 Leverkusen.

„Kumho Tyre ist ein langjähriger Global Player in der Reifenherstellung und passt mit seinen ehrgeizigen Zielen hervorragend zu einem international ambitionierten Club wie Bayer 04. Wir freuen uns sehr auf diese spannende und vielschichtige Zusammenarbeit“ so Fernando Carro, Vorsitzender der Geschäftsführung von Bayer 04 Leverkusen, der an dieser Stelle auch Lagardère Sports, dem Vermarktungspartner der Werkself, für die Unterstützung beim Zustandekommen dieses Geschäfts dankt.

Jun Ro Song, Managing Director der Kumho Tyre Europe GmbH, erklärt die Beweggründe für die Verbindung: „Wir freuen uns, mit Bayer 04 Leverkusen eine neue Partnerschaft einzugehen, denn der Verein steht für Zuverlässigkeit, für Zielstrebigkeit und für internationales Prestige. Das sind entscheidende Kriterien für unsere Partnerschaften im Sport. Nachdem wir bereits in der englischen Premier League Tottenham Hotspur sponsern, freuen wir uns nun, mit Bayer Leverkusen einen weiteren europäischen Top Club gefunden zu haben. Wir hoffen, unsere Markenbekanntheit mit Hilfe dieser Partnerschaft deutlich zu steigern!“

Als offizieller Premium Partner erhält Kumho Tyre im Rahmen des Zwei-Jahres-Vertrags eine umfangreiche Präsenz auf der digitalen Megabande entlang der gesamten Spielfeld-Längsseite. Zudem werden zwei Kumho-gebrandete 3D-Cam Carpets in der BayArena im TV-relevanten Bereich sichtbar sein, außerdem werden ab der neuen Saison die digitalen Auswechsel- bzw. Nachspielzeittafeln mit dem Kumho Tyre-Schriftzug versehen. Premium Hospitality-Kontingente und eine umfangreiche internationale Einbindung in die Club-Media-Aktivitäten (Website, Social Media etc.) runden das Sponsoring-Paket ab.

Über Kumho Tyre:
Die Kumho Tyre Company mit Hauptsitz in Seoul wurde 1960 gegründet und ist heute mit ca. 60 Millionen verkauften Reifen und einem Jahresumsatz von über zwei Milliarden Euro einer der führenden Reifenhersteller weltweit. Mehr als 10.000 Mitarbeiter weltweit entwickeln, produzieren und verkaufen Kumho Reifen für PKW, Transporter und LKW. Als Global Player verfügt Kumho über Produktionsstätten in Korea, Vietnam, China und den USA. Darüber hinaus betreibt Kumho Forschungs- und Entwicklungszentren in Korea, China, Europa und Nordamerika. Im Sommer 2018 übernahm der chinesische Hersteller Doublestar Tire, einer der größten Reifenhersteller in China, 45% der Anteile an Kumho Tire und ist somit wichtigster und größter Anteilseigner bei Kumho Tire. Sämtliche Reifen für den europäischen Markt werden im europäischen Entwicklungszentrum in Mörfelden-Walldorf, in der Nähe von Frankfurt am Main, entwickelt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.08.2019 13:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter