Stadtplan Leverkusen
23.07.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< „Nach 20 Jahren endlich wieder fahrradfahren!“   Stadtteilfrühstück in der Doktorsburg >>

NRW-Heimatministerin Scharrenbach in der Bahnstadt


Die NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung Ina Scharrenbach beendete ihren zweiten Tag der Fahrrad-Heimat-Touren am Nachmittag im Opladener Funkenturm. Gestartet war sie am Morgen in Wipperfürth und fuhr dann über Hückeswagen, Wermelskirchen und Burscheid nach Leverkusen. Bahnstadt-Chefin Vera Rottes und Bahnstadt-Aufsichtsrat Paul Hebbel erläuterten was bisher schon mit u.a. mit Landesgeld umgesetzt wurde und noch wird. An den anderen Stops war ihr immer auch neuer Förderwunsch präsentiert worden.


7 Bilder, die sich auf NRW-Heimatministerin Scharrenbach in der Bahnstadt beziehen:
23.07.2019: Im Gespräch
23.07.2019: Uwe Richrath
23.07.2019: Bleek, Matilda und Scholz
23.07.2019: Buffet
23.07.2019: Buffet
23.07.2019: Buffet
23.07.2019: Heimat Ministerium

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.07.2019 01:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter