Stadtplan Leverkusen
01.07.2019 (Quelle: Irlandfreunde)
<< Einschränkungen in der Führerscheinstelle   Schüler übernehmen Top-Jobs in der Chemieindustrie >>

Die Irlandfreunde haben zwei Irish Folk – Formationen für ein Charitykonzert eingeladen


Am Samstag, den 3. August 2019 wird im Saal Norhausen, Felderstraße, 51371 Leverkusen-Rheindorf ein Konzert mit zwei Bands geben. Dieses sind:

The Kerry Mountain`s Groove:
Die Band ist wohlbekannt bei den Irish Folk Freunden in Leverkusen Die Kerry`s aus Hilden waren auch schon einmal bei den Irish Days und haben schon einige Male im Notenschlüssel aufgespielt.

Die Kerry`s sind die Vorgruppe für A Ticket to Happiness:
Sie waren die großen Gewinner der Gala zum “Deutschen Rock- und Pop-Preis” im Dezember 2018. Sage und schreibe 8 x wurde A Ticket to Happiness mit ersten und zweiten Plätzen ausgezeichnet, darunter bei folgenden wichtigen Kategorien: Bester Sänger, Beste Single, Beste Folkrockband. Diese Gruppe, durch ihre unplugged-Konzerte im Notenschlüssel sowie einem Auftritt bei den Irish Days 2017 in Leverkusen wohlbekannt

Einlass für das Charitykonzert ist 18:30 Uhr, Konzertbeginn ist 19:30 Uhr. Der Eintritt kostet 12,00 € (evtl. mit Vorverkaufs- und Servicegebühren), an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €.
Die Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen mit dem Ticketsystem Reservix, also u.a. das Kartenbüro im Forum, Feste Feiern, Lotto am Markt

Und die Irlandfreunde werden einen großen Infostand haben, wo sie auf die 11. Irish Days am 30. August bis 1. September 2019 im Neulandpark aufmerksam machen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.07.2019 20:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter