Stadtplan Leverkusen
13.05.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< 24:24 - Werkselfen erkämpfen Remis gegen Blomberg-Lippe   Rettungsübung mit Hubschrauber der Bundespolizeiüber dem Rhein >>

Fahrbahnarbeiten auf der Rathenaustraße: Sperrungen notwendig


Die Fahrbahndecke des Kreisverkehrs Rathenaustraße sowie Teile der Fahrbahn des neuen Busbahnhofs Wiesdorf werden an zwei Wochenenden im Mai erneuert. Aus diesem Grund sind verschiedene Sperrmaßnahmen notwendig.

Ab Freitag, 17.05., 14.00 Uhr bis Montag, 20.05.2019, 05.00 Uhr, wird die nördliche Fahrbahnseite am Kreisverkehr Rathenaustraße (Fahrtrichtung Wiesdorf) erneuert. Aus diesem Grund ist die Rathenaustraße nur einspurig befahrbar. Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Wiesdorf werden am Konrad-Adenauer Platz nach rechts über die Bismarckstraße, Hardenbergstraße und Europaring umgeleitet.

Die Verkehrsteilnehmer aus Wiesdorf kommend können die Rathenaustraße in Fahrtrichtung Konrad-Adenauer Platz (Einbahnstraße bis zur Straße Am Stadtpark) sowie in Fahrtrichtung Heinrich-von-Stephan-Straße befahren. Anlieger bzw. Anwohner der Rathenaustraße sowie der umliegenden Seitenstraßen können die Rathenaustraße nur bis zur Straße Am Stadtpark/ Friedlieb-Ferdinand-Runge-Staße befahren. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

Von Freitag, 24.05, 14.00 Uhr bis Montag, 27.05.2019, 05.00 Uhr, wird die südliche Fahrbahnseite (Busbahnhofseite) erneuert. Die Einbahnstraßenregelung sowie die Umleitung bleibt wie am Wochenende zuvor bestehen. Die Zufahrt zur Heinrich-von-Stephan-Straße ist jedoch nur über die Manforter Straße (ETAP/NRW-Garage) möglich. Auch hier ist eine entsprechende Umleitung ausgeschildert.

Von Montag, 27.05., bis voraussichtlich Mittwoch, 29.05.2019, bleibt die Zufahrt der Heinrich-von Stephan-Straße gesperrt, da die Fahrbahn auf dem Busbahnhof bis zum Bahnhofsgebäude erneuert wird. Die Einfahrt ist somit nur über die Manforter Straße möglich. Die Rathenaustraße ist dann in beiden Fahrtrichtungen wieder befahrbar.

Während der Bauarbeiten muss leider mit erheblichen Behinderungen gerechnet werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.05.2019 12:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter