Stadtplan Leverkusen
02.05.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Verfügungsfonds startet in Opladen: Es werden noch Beiratsmitglieder gesucht   "Schlaganfall“ am 17. Mai vor der Rathaus-Galerie in Leverkusen >>

Baumspenden im Neulandpark: Messingtafeln gestohlen


Eine böse Überraschung erlebten die Mitarbeiter des Fachbereichs Stadtgrün heute Morgen: Im benachbarten Neuland-Park sind viele Messingtafeln an den im Vorfeld der Landesgartenschau 2005 gespendeten Bäumen entfernt worden. Die Gravur der Schilder wies auf die jeweiligen Baumpaten hin.

Obwohl sie mit Spezialkleber angebracht und sehr schwer zu abzulösen waren, wurde ein Teil der 150 gravierten Schilder gestohlen. Für den Fachbereich Stadtgrün ist das mehr als ärgerlich, besonders, weil der ideelle Wert dieser Tafeln den erlösbaren Metallwert bei Weitem überschreitet. Der Fachbereich wird dafür sorgen, dass die Tafeln ersetzt werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.05.2019 16:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter