Stadtplan Leverkusen
18.04.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Erster zdi-Kurs im Probierwerk: VR-Brillen waren der Renner   Schnelle Rennen in Leverkusen geplant >>

Qualifikationsturnier „Wizard“ in der Stadtbibliothek


Am 3. Mai 2019 um 16 Uhr können sich interessierte Kartenspielerinnen und Kartenspieler in der Leverkusener Stadtbibliothek für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Spiel „Wizard“ qualifizieren. Bis zu 15 Spielerinnen und Spieler ab 10 Jahren können an dem Turnier teilnehmen. Die Anmeldung ist persönlich in der Hauptstelle oder per Mail an aktion@stadtbibliothek-leverkusen.de möglich.

Gespielt werden drei Vorrunden und eine Finalrunde der besten vier. Es gelten die von AMIGO vorgegebenen und unter www.stadtbibliothek-leverkusen.de hinterlegten Turnierrichtlinien. Je nach Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich die zwei oder drei besten Spielerinnen bzw. Spieler für die Deutsche Meisterschaft im September 2019.

Im Verlagstext zum Spiel „WIZARD“ heißt es: "Vor langer, langer Zeit mussten die Zauberlehrlinge zur Übung ihrer magischen Fähigkeiten dieses Spiel erlernen, um die Gabe der Vorhersehung zu entwickeln. Gar nicht so einfach, wenn man nicht die Gabe der Prophezeiung besitzt."

Ziel des Spiels ist, die meisten Punkte zu ergattern. Jeder Spieler muss die Anzahl seiner Stiche voraussagen, die er im Laufe des Spiels erhalten wird.

Die Karten mit Symbolen und stimmungsvollen Zeichnungen versetzen die Spieler zurück in die Zeit von Zauberlehrlingen in Stonehenge. Vier Spielvarianten lassen Wizard auch für wahre Meister der Vorhersehung nie langweilig werden.

Ausrichter des Turniers ist die AMIGO Spiel + Freizeit GmbH, Dietzenbach. Ankündigung des Events s.u. https://www.amigo-spiele.de/2019/02/25/wizard-turnierserie-2019


Bilder, die sich auf Qualifikationsturnier „Wizard“ in der Stadtbibliothek beziehen:
00.00.2019: Wizard

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.04.2019 18:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter