Stadtplan Leverkusen
11.04.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Leverkusen erhält den Zuschlag zur Förderung für den Sportplatz in Quettingen   Benefizorgelkonzert mit Prof. Christoph Schoener am 8.5.2019 >>

Marike Steinacker dicht an der WM-Norm


Diskuswerferin Marike Steinacker vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat beim Leichtathletiksportfest des SC Neubrandenburg ihre persönliche Bestleistung auf starke 61,08 Meter gesteigert. Damit verfehlte die 27-Jährige die für die Teilnahme an den Weltmeisterschaften geforderte Weite nur um zwölf Zentimeter.
Seit 2015 stand die Bestleistung von Marike Steinacker bei 59,03 Metern. Bei ihrem Saisondebüt übertraf sie diese Weite nun mehrfach. Gleich im ersten Versuch legte sie 61,08 Meter vor – und kam aus dem Jubeln fast gar nicht mehr heraus. Mit dieser Weite katapultierte sich die Studierenden-Vize-Weltmeisterin von 2015 auf Platz zwei der europäischen Jahresbestenliste.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.04.2019 09:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter