Stadtplan Leverkusen
10.04.2019 (Quelle: Christine Blasberg)
<< Wahn und Sinn im Spektrum Schlebusch  Die wilde Ehe zwischen der Gesamtschule Schlebusch und dem NaturGut Ophoven ist vorbei >>

Mutige Frauen aus Leverkusen


Lesung und Vortrag Fr., 12. April 2019, 18:30 – 20:00 Uhr mit Christine Blasberg und Claudia Wiese

Wer war die mutige Frau, die dafür gesorgt hat, dass der Zweite Weltkrieg in Schlebusch ohne Schießerei zu Ende ging?
Wer war die Schlebuscher „Nonne auf dem Mofa“? Wo finden wir noch heute Spuren berühmter Leverkusenerinnen wie Gisela Eberlein, die sich schon früh stark machte für Meditation und Entspannnung?

Im Rahmen von LevLiest lädt der frisch eröffnete „YogaYa“-Salon ein zu „Geschichten aus der Leverkusener Geschichte“: ein Vortrag der Schlebuscher Historikerin Christiane Blasberg mit gelesenen Zitaten von Claudia Wiese, YogaYa-Inhaberin und frühere WDR 5-Moderatorin.

YogaYa: der Salon, Bergische Landstraße 68, Leverkusen-Schlebusch Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind nicht nötig."


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.04.2019 11:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter