Stadtplan Leverkusen
28.03.2019 (Quelle: Gut Ophoven)
<< Breite Ratsmehrheit einigt sich auf gemeinsames Vorgehen zur Revitalisierung der City C   Digitale Lösungen zum Anfassen und Experimentieren >>

Earth Hour – Jugendliche der friday-for-furture-Bewegung setzten im Neulandpark ein Zeichen für den Klimaschutz


Am Samstagabend um 20.30 Uhr gehen weltweit für eine Stunde die Lichter aus. Mit der Aktion „Earth Hour“ setzen Menschen rund um den Globus ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Auch in Leverkusen: Das Rathaus und die Rathaus-Galerie, die BayArena, die Ostermann-Arena und auch der Wasserturm der Energieversorgung Leverkusen (EVL) schalten ihre Beleuchtung aus.

Außerdem treffen sich Jugendliche der friday for future-Bewegung auf der Bühne im Neulandpark und fordern mit Musik und Kerzen mehr Klimaschutz. Eine Aktionskünstlerin des NaturGut Ophoven wird mit Hilfe der Jugendlichen und Lichtgraffiti die dunkle Stunde erhellen.

Samstag, den 30.03.2019
um 20.30 Uhr
Bühne, Neulandpark


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.03.2019 09:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter