Stadtplan Leverkusen
07.03.2019 (Quelle: Stadtverwatlung)
<< Bürgersprechstunde des CDU-Landtagsabgeordneten Rüdiger Scholz in Hitdorf Hitdorf  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Gelb, Bau, Weiß und Rosarot: Frühlingsblumen für Leverkusen


Aschermittwoch wurden von einer Langenfelder Gärtnerei 18.000 blühende Pflanzen an den Fachbereich Stadtgrün geliefert. Nun werden 14.000 Stiefmütterchen in den Farben rot, gelb, blau und weiß in die städtischen Beete gesetzt, ergänzt von 4.000 Maßliebchen in rot, rosa und weiß.

Gepflanzt werden über 30 Pflänzchen pro Quadratmeter, insgesamt auf 550 Quadratmetern Beetfläche. Vorher wurden alle Flächen durch Fräsen gelockert und mit organischem Langzeitdünger gedüngt.

Farbtupfer werden auf diese Weise im gesamten Stadtgebiet verteilt: Auf allen sieben Friedhöfen, in den Beeten der Doktorsburg, im Straßengrün am Willy-Brandt-Ring/Ecke Mülheimer Straße, am Lindenplatz, am Berliner Platz, im Park Mathildenhof, in der Grünfläche Stephanusstraße, am Werth in Hitdorf und an der Lützenkirchener Straße in Quettingen.

Die Stiefmütterchen und Maßliebchen bleiben bis Anfang Juni stehen, danach beginnt die Sommerbepflanzung mit Fuchsien, Fleißigen Lieschen und Chrysanthemen.

Diese Wechselbepflanzungen sind im Stadtgebiet bei der Bevölkerung sehr beliebt. Die Kosten dafür betragen pro Jahr rd. 15.500 Euro.

An der Doktorsburg wurden die Wechselpflanzungsflächen im letzten Jahr verkleinert. Dafür wurden langlebige Blütenstauden wie Astern, Sonnenhut und Mädchenauge gepflanzt. Sie sind fürs Auge schön, locken aber auch Bienen und andere Insekten an.


2 Bilder, die sich auf Gelb, Bau, Weiß und Rosarot: Frühlingsblumen für Leverkusen beziehen:
07.03.2019: Stiefmütterchen flankiert von Maßliebchen
07.03.2019: Stiefmütterchen flankiert von Maßliebchen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.07.2019 03:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter