Dreifach-Gold bei Hochschul-DM - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1101 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1052 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 774 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 744 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 725 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 725 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 722 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 715 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 709 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 704 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Dreifach-Gold bei Hochschul-DM

Veröffentlicht: 06.02.2019 // Quelle: TSV Bayer 04

Bei den Deutschen Hochschul-Hallenmeisterschaften in Frankfurt haben Aktive vom TSV Bayer 04 Leverkusen am Mittwoch drei Titel erkämpft: Luisa Bodem und Marcel Kirstges holten Weitsprung-Gold, Torsten Sanders im Hochsprung.
Weitspringerin Luisa Bodem steigerte sich um acht Zentimeter auf 6,13 Meter. Tabea Christ sprang mit 5,79 Metern auf Platz sechs. Disziplinkollege Marcel Kirstges verteidigte seinen Titel mit 7,47 Metern. Hochspringer Torsten Sanders sah bei 2,23 Metern, was Hausrekord gewesen wäre, vielversprechend aus. Letztendlich gingen übersprungene 2,18 Meter für ihn in die Ergebnisliste ein. Remo Cagliesi (1,95 m) wurde Dritter. Jonas Breitkopf fehlten als 200-Meter-Vizemeister in 21,88 Sekunden nur 25 Hundertstel zum Sieg. Dreisprung-Vizemeister Benjamin Weßling kam bei seinem einzigen gültigen Versuch auf 14,22 Meter. Maren Silies brachten 25,15 Sekunden über 200 Meter den vierten Platz.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.150
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04