Stadtplan Leverkusen
13.01.2019 (Quelle: Quettinger Sebastianusschützen)
<< Konstanze Klosterhalfen startet mit Doppelsieg   31:35 in Halle – Werkselfen verpassen das Pokal-Final-Four >>

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen mit neuer Vorstandsspitze


Ulrich Lorenz zum neuen 1. Brudermeister gewählt

17 aktive Schützen fanden sich nach Besuch der hl. Messe um 08:30 Uhr am Sonntag, 13. Januar 2019 zur Jahreshauptversammlung im Schützenbürgerhaus in der Kolberger Straße ein.
Wichtigster Tagesordnungspunkt waren Teilneuwahlen des Vorstandes. Nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod des 1. Brudermeisters „Ben“ Weider mussten die Quettinger Sebastianer unter anderem einen neuen 1. und 2. Brudermeister wählen.
Der 63-jährige Ulrich Lorenz, der als 2. Brudermeister die Geschäfte der Schützenbruderschaft bereits kommissarisch führen musste, wurde einstimmig an die Spitze des geschäftsführenden Vorstandes gewählt und führt als 1. Brudermeister nun die Geschäfte des Vereins.
Mit ebenso überzeugendem Ergebnis wurde der 52-jährige Boris Weistroffer zum 2. Brudermeister gewählt.
Der 1. Geschäftsführer (Paul Hebbel) und der 2. Kassierer (Mathias Uhlig) wurden im Amt bestätigt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 13.01.2019 17:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter