Stadtplan Leverkusen
08.01.2019 (Quelle: Polizei)
<< Rheindorfer Kriegerdenkmal wieder ohne Kopf Rheindorf  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Mit 86 km/h durch die 30er-Zone - Polizei Köln stoppt Raser vor Schule


Polizisten haben bei einer Geschwindigkeitskontrolle vor einer Schule in Rheindorf am Montagmorgen einen Raser gestoppt. Der Mann war mit 86 km/h durch eine 30er-Zone gefahren.

Beamte hatten zum Schulbeginn in der Elbestraße eine mobile Verkehrskontrolle eingerichtet. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Käthe-Kollwitz-Schule und eine Kindertagesstätte. Um kurz vor 8.30 Uhr fiel den Uniformierten ein Golf-Fahrer auf, der mit augenscheinlich stark überhöhter Geschwindigkeit auf die Messstelle zufuhr. Der angezeigte Wert auf dem Lasermessgerät bestätigte den Verdacht - 86 km/h.

Den Golf-Fahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 280 Euro, ein zweimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.01.2019 17:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter