Stadtplan Leverkusen
28.06.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Karibische Nacht am Freitag im topos   Daniel Koch neuer NRW-Chef bei Covestro >>

Instandsetzung der Fußgängerbrücke über der Wupper zwischen Rheindorf und Bürrig


Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR lassen die Fußgängerbrücke über der Wupper zwischen Rheindorf und Bürrig instand setzen. Für die Dauer der Arbeiten muss das Bauwerk ab Montag, dem 02. Juli 2018 für den Rad- und Fußgängerverkehr gesperrt werden. Die Instandsetzung und die damit verbundene Sperrung dauern voraussichtlich bis zum 10. August 2018.

Radfahrer und Fußgänger können folgende Umleitung nutzen: Von Rheindorf (S-Bahnhof) kommend erreicht man den Ortsteil Bürrig (Reuschenberger Mühle) über die Solinger Straße bis zum Parkplatz „Im Waldwinkel“, weiter in Richtung Osten über den Fußweg in Richtung Tierschutzzentrum, anschließend parallel zum Mühlengraben in Richtung Gut Reuschenberg. Die Umleitung gilt auch für die umgekehrte Richtung. Ausreichende Umleitungsbeschilderungen werden aufgestellt.

Die Durchfahrt unter der Brücke wird für den landwirtschaftlichen Verkehr durchgehend freigehalten.

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR bitten um Verständnis für eventuell auftretende Behinderungen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.07.2018 18:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter