Stadtplan Leverkusen
17.06.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Stadtfeuerwehrtag   Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Luzie Ronkholz siegt


Marlene Meier wieder flott durch den Hürdenwald

Bei der internationalen U18-Gala in Schweinfurt stellte Marlene Meier erneut ihre Topform unter Beweis und bestätigte in 14,09 Sekunden ihre erst eine Woche alte Bestmarke (14,01 Sekunden). Luzie Ronkholz lief über 1.500 Meter mit rund zehn Sekunden Vorsprung ins Ziel.
Ihren 14,27 Sekunden aus dem Vorlauf über 100 Meter Hürden ließ Marlene Meier im Endlauf 14,09 Sekunden und Platz fünf folgen. In ihrer noch jungen Karriere war sie nur am vergangenen Wochenende einmal schneller unterwegs (14,01 Sekunden).
Einen beeindruckenden Lauf präsentierte Luzie Ronkholz über 1.500 Meter. In 5:04,77 Minuten konnte ihr keine ihrer Konkurrentinnen folgen. Mit zehn Sekunden Vorsprung bedeutete ihre Zeit Rang eins.
Cimberly Dreistein, die die Norm für die U18-Europameisterschaften in Györ (Ungarn) bereits erfüllt hat, wurde in Schweinfurt mit 14,85 Meter Fünfte. Im Stabhochsprung landeten Finn Torbohm und Nils Arians mit jeweils übersprungenen 4,00 Metern auf den Plätzen fünf und sechs. Siebenkämpferin Pauline Hillebrand wurde mit 1,66 Meter im Hochsprung Siebte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.09.2018 02:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter