Stadtplan Leverkusen
01.06.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)

<< Benjamin Weßling schafft DM-Quali   Schlebuscher Volksfest fiel heute ins Wasser >>

Karsten Dilla springt Saisonrekord



Stabhochspringer Karsten Dilla vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Freitag beim Marktplatzspringen in Recklinghausen 5,54 Meter bewältigt. Damit steigerte der Olympiateilnehmer seinen Saisonrekord um zwei Zentimeter und wurde Zweiter – gemeinsam mit U23-Europameister Ben Broeders (Belgien), der wie Karsten Dilla am übernächsten Samstag (16. Juni) in Leverkusen an den „Bayer Classics“ teilnimmt. Den Wettkampf gewann der belgische Rekordler Arnaud Art mit 5,74 Metern. „Bei den keineswegs optimalen Witterungsverhältnissen geht die Leistung für mich in Ordnung. Allerdings müsste ich aufgrund meines Trainings etwas höher springen“, erklärte Karsten Dilla. „Aber die Saison ist ja noch lang, so dass ich noch genügend Gelegenheiten haben werde, mein Können unter Beweis zu stellen.“
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.06.2018 08:51 von leverkusen.