Stadtplan Leverkusen
31.05.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Konzerte zwischen Singer/Songwriter und New Orleans Sound im Notenschlüssel   Tödliche Talente – eine Krimilesung mit Musik >>

DM-Normen für Jana Kulessa und Torsten Sanders


Den „Tag der Überflieger“ in Essen nahmen insbesondere Jana Kulessa und Torsten Sanders wörtlich und überzeugten mit Normerfüllungen für die Deutschen Meisterschaften in Nürnberg (21. bis 22. Juli). Jana Kulessa steigerte zudem ihre persönliche Bestleistung um vier Zentimeter.
Als Siegerin des B-Wettkampfes der Hochspringerinnen wusste Jana Kulessa zum frühen Zeitpunkt der Saison zu überzeugen. Zum ersten Mal in ihrer noch jungen Karriere übersprang sie 1,80 Meter und qualifizierte sich für die nationalen Titelkämpfe Ende Juli.
Nach langen Verletzungssorgen und Wettkampfabstinenz freute sich Torsten Sanders ebenfalls über die DM-Norm. Er floppte über 2,10 Meter und darf nun sicher mit den Deutschen Meisterschaften planen.
Für einen weiteren Sieg sorgte Siebenkämpferin Esther Oefner im Nachprogramm. Für sie blieb die Latte bei guten 1,72 Meter liegen. Auf Platz drei in der weiblichen Jugend U18 sprang Marlene Meier mit 1,67 Meter. Gleich zweimal auf 6,87 Meter im Weitsprung flog Dominik Falkenhagen. Seine Weite bedeutete Platz sechs.
Bayer Leichtathletik


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.05.2018 21:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter