Stadtplan Leverkusen
29.05.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Rund 13.000 neu gepflanzte Sommerblumen lassen Leverkusen erblühen   Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt >>

Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von krebskranken Menschen


Das erste Treffen der Gruppe für Angehörige von Krebspatienten findet am 03. Juli 2018 um 18.30 Uhr in den Räumen der Krebsberatungsstelle "help e.V", Schulstr. 34, in 51373 Leverkusen-Wiesdorf statt. Weitere Treffen sind jeden 4. Dienstag im Monat geplant, ausgenommen sind die Schulferien. Die Teilnahme an der neu gegründeten Selbsthilfegruppe, in der sich Menschen, deren Angehörige an einer Krebserkrankung leiden, austauschen und gegenseitig unterstützen wollen, ist kostenlos.

Für die Planung wäre es sehr hilfreich, wenn sich Interessenten vorab für das erste Treffen telefonisch bei Katja Nolden unter der Telefonnummer 0177 - 6265570 oder über die E-Mail Adresse angehoerigekrebs@gmx.de anmelden könnten. Alternativ können die Interessenten auch das Selbsthilfebüro in Leverkusen unter Telefonnummer 02171 - 949495 kontaktieren.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.05.2018 14:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter