Stadtplan Leverkusen
16.05.2018 (Quelle: CDU Opladen)
<< Alarmanruf auf Smartphone verrät Einbrecher Opladen  Düsseldorfer Kom(m)ödchen: Irgendwas mit Menschen >>

CDU Opladen: Es ist richtig und wichtig, dass die Stadt Landesmittel nutzt, um in Opladen zu investieren


Die CDU Opladen unterstützt weiterhin die Neugestaltung der Fußgängerzone mit einem grauen Steinband und einem Wasserspiel als eine Aufwertung des Innenstadtbereichs von Opladen. „Nach Jahren der Stagnation bewegt sich endlich wieder etwas in der Stadt“, so der CDU-Vorsitzende von Opladen, Mathias Koch. Auch wenn die Baumaßnahmen noch mitten drin sind, ist erkennbar, welchen positiven Eindruck die optische Neugestaltung einschließlich der neuen Begrünung und der schon jetzt bereits installierten neuen Fahrradständer hinterlässt. Und am Ende, wenn die Baumaschinen neuen Sitzmöbeln gewichen sind, so ist sich Mathias Koch sicher, wird der Gesamteindruck ein positiver sein.

Jedoch sieht auch die CDU Opladen bei einzelnen Details noch Verbesserungspotenzial. So sind auf der Bahnhofstraße die roten Anschlusssteine ans graue Band bedeutend ordentlicher verlegt worden als bei dem neuen Stück an der Aloysius-Kapelle. Da muss die Stadt vor einer Bauabnahme Nachbesserungen einfordern. Die CDU Opladen setzt sich stark dafür ein, im Zuge der aktuellen Baumaßnahme die losen oder kaputten (alten) roten Steine wieder fest zu verlegen bzw. ganz auszutauschen. Entsprechende Austauschsteine sind ja ausreichend vorhanden.

Um den hellen und freundlichen Eindruck des grauen Steinbandes langfristig zu erhalten, sollten regelmäßige Reinigungen durchgeführt werden. Bereits jetzt sind erste Verschmutzungen erkennbar aber die Stadt hat versichert, dies sei bei den verwendeten Steinen problemlos möglich.

Es sei noch erwähnt, dass die Umgestaltung der Fußgängerzone nur ein Teil des Stadtteilentwicklungskonzepts (STEK) für Opladen ist. Unter dem Motto „Opladen, hier fühl‘ ich mich wohl!“ soll sich Opladen weiter zu einem beliebten Wohn- und Einkaufsstandort mit hoher Aufenthaltsqualität entwickeln.

Die CDU Opladen wird diesen Prozess weiterhin aufmerksam gestalten und begleiten.


3 Bilder, die sich auf CDU Opladen: Es ist richtig und wichtig, dass die Stadt Landesmittel nutzt, um in Opladen zu investieren beziehen:
12.05.2018: Neues Pflaster an der Aloysiuskapelle
12.05.2018: Bahnhofstr.
12.05.2018: Neues Pflaster an der Aloysiuskapelle

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.05.2018 09:28 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter