Stadtplan Leverkusen
06.05.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< St. Sebastianus Schützenbruderschaft feiert im 90. Jubiläumsjahr   Niklas Ransiek mit Zehnkampf-Bestleistung >>

Vier TSV-Staffeln erkämpfen NRW-Titel


Vier Titel hat der TSV Bayer 04 Leverkusen am Sonntag bei den NRW-Staffelmeisterschaften in Köln erkämpft. Etliche Teams lösten Fahrkarten zu Deutschen Meisterschaften.
Luca Wolf, Tobias Lange, Nils Weispfennig und Christian Heimann wurden über 4x400 Meter mit 3:14,06 Minuten ihrer Favoritenrolle gerecht. In der U20 machten Rebekka Leslie Babilon, Bjarna Liv Lakämper, Stefanie Schulz und Sylvia Schulz in 3:54,34 Minuten die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften klar. Gleiches gilt für Alexandra Lang, Luzie Ronkholz und Anne Schieberle, die in 7:01,73 Minuten mit großem Vorsprung den U20-Titel über 3x800 Meter erkämpften.
Britta Schwartz, Maren Wolf und Marion Bauer bewältigten diese Distanz in 8:44,59 Minuten und wurden Meisterinnen der Altersklasse W50. Bei den Frauen verpassten Lena Klaassen, Berit Scheid und Rebekka Ackers als Vize-Meisterinnen mit 6:31,82 Minuten den Sieg hauchdünn. Fiona Kierdorf, Debora Diawuoh und Laura Vierbaum belegten in 6:45,59 Minuten den dritten Platz. Lukas Hunold, Paul Wischnewski, Ben Zapka und Sven Hauck holten in der U20 über 4x400 Meter Silber und preschten mit 3:25,62 Minuten um winzige 37 Hundertstel am Sieg vorbei. Auch die viertplatzierte Zweitvertretung mit Jan Voigt, Jonathan Riemer; Jan Dittrich und Vincent Scharf erfüllte in 3:27,41 Minuten noch die Mindestleistung für die Deutschen Meisterschaften.
Das 1000-Meter-Trio Alexander Glowa, Rainer Gardeweg und Björn Juschka schaffte in 7:35,45 Minuten Bronze. Ebenso Nele Althoff, Maren Silies, Laura Koenen und Sarah Schmidt, die bei den Frauen über 4x400 Meter Platz drei holten. Im 3x1000-Meter-Lauf der U18 belegten Jonas Schüttler, Bennet Hinz und Jan Dittrich in 8:27.62 Minuten Platz vier.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.09.2018 01:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter