Winterdienst vom 16.03. – 19.03.18 - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1134 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1084 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 802 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 780 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 766 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 752 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 752 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 742 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 740 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 732 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Winterdienst vom 16.03. – 19.03.18

Veröffentlicht: 16.03.2018 // Quelle: Stadtverwaltung

Die Wetterprognose vom 16.03.18, 07:00 Uhr für das Stadtgebiet Leverkusen geht von folgenden Prognosen aus: Für heute starke Bewölkung und gelegentlich Regen bei Höchsttemperaturen von 5 bis 7 Grad. Zum Abend hin sinkende Temperaturen. In der Nacht zum Samstag weitere Niederschläge, zunehmend als Schnee und dadurch im Verlauf stellen- bis streckenweise Glätte durch ca. 1 cm Schnee möglich. Tiefsttemperaturen -2 bis -3 Grad. Zudem stellenweise Gefrieren von Nässe möglich.

Am Samstag anfangs noch etwas Schnee mit stellenweiser Glätte, im Verlauf weitgehend trocken und Auflockerungen möglich, Höchsttemperaturen 0 bis 1 Grad. In der Nacht zum Sonntag überwiegend aufgelockert bewölkt und weitgehend trocken, Tiefsttemperaturen -4 bis - 6 Grad und je nach Nässe vereinzelt bis stellenweise Gefrieren möglich.

Am Sonntag heiter bis wolkig, trocken. Höchsttemperaturen 1 bis 3 Grad. In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und trocken, Tiefsttemperaturen -6 bis -8 Grad

Die TBL haben daher die Durchführung nachfolgender Winterdienstmaßnahmen angeordnet:
• Anordnung von Rufbereitschaft
• Durchführen von morgendlichen Kontrollfahrten
• Kontrolle der Bahnhofsbrücke und der Campusbrücke
• ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen mit 9 großen und 5 kleinen Streufahrzeugen für die Streustufe I, Hauptverkehrsstraßen und Radwege.
• ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen auf der Campus- und Bahnhofsbrücke und der Rampenanlagen
• ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen durch Fremdunternehmer an Bushaltestellen, Überquerungshilfen, Überwegen, vor städt. Grundstücken usw.
• ggfs. Räum- und Streumaßnehmen auf Brücken und Treppen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.634
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung