Stadtplan Leverkusen
09.03.2018 (Quelle: CDU)
<< L288: Abschnittsweise Vollsperrungen zwischen Schildgen und Schlebusch Schlebusch  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Neuer Vorstand im CDU Ortsverband Schlebusch / Alkenrath


"Packen wir's an..." war der Satz mit dem Peter Seven die Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Schlebusch/Alkenrath am vergangenen Dienstag im Haus Alkenrath schloss.
Die fast 30 anwesenden Mitglieder wählten Peter Seven zu ihrem neuen Ortsverbandsvorsitzenden.

Als stellvertretende Vorsitzende gehören Anni Lehberger und Tim Feister dem neuen Vorstand an.

Ulrich Wokulat wurde als Schriftführer und Mitgliederbeauftragter sowie Ulrich Kämmerling als stellvertretender Schriftführer gewählt.

Komplettiert wird der Ortsverbandsvorstand durch die acht Beisitzer:
(alph. Reihenfolge) Florian Backhaus, Andreas Born, Christoph Meyer zu Berstenhorst, Brigitte Kämmerling, Bert Lehberger, Christian Plück, Stefan Ryborz und Christian Windeck.

Der Ortsverband wird sich in den kommenden Monaten inhaltlich u.a. mit dem geplanten Neubau des REWE-Marktes an der Reuterstraße sowie der Entwicklung von Schloss Morsbroich befassen. Anregungen, Ideen und kritische Einlassungen sind erwünscht und können in offen tagenden Arbeitskreisen, postalisch oder per Mail: (info@cdu-leverkusen.de) an die CDU-Kreisgeschäftsstelle, Fr.-Ebert-Straße 96, 51373 Leverkusen, eingebracht werden.


2 Bilder, die sich auf Neuer Vorstand im CDU Ortsverband Schlebusch / Alkenrath beziehen:
06.03.2018: Vorstand CDU Schlebusch
06.03.2018: "geschäftsführender" Vorstand CDU Schlebusch

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.03.2018 21:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter