Stadtplan Leverkusen
06.03.2018 (Quelle: Notenschlüssel)
<< SPD beschäftigt sich erneut mit der Ampelschaltung am Opladener Platz   Sieben TSVer zur Cross-DM >>

Die Irlandfreunde Leverkusen feiern den St. Patrick`s Day mit einem kleinen Konzertfestival im Notenschlüssel


Am 17. März feiern die Iren weltweit ihren Nationalfeiertag, den St. Patrick`s Day. Auch die Irlandfreunde Leverkusen feiern natürlich an dem Tag im Irish Pub & Whiskybar Notenschlüssel den St. Patrick´s Day. Aber in der Zeit zwischen dem 9. und 21. März gibt es auch eine Menge Irish Folk Konzerte im Notenschlüssel.

Es beginnt am Freitag, den 9. März 2018 Tir Saor. Das Duo Manuel Depryck und Sebastian Süper spielen Songs aus Schottland und Irland.

Es folgt am Samstag, den 10. März 2018 Finnegan`s Clan. Das Trio um Patrick Helle von „The Rogues from County Hell“ aus Siegen garantiert Party pur mit neu arrangierten Coverstücken und eigenen Songs.

Stout! Ist der Name eines Duos um die Bonner Mario Kuzyna und Simon Scherer. Ihre CD „Mighty Stout“ wird in der Fachpresse hochgelobt. Die Beiden spielen am Sonntag, den 11. März ab 18 Uhr im Notenschlüssel (Puböffnung um 17 Uhr).

Amo Kreutz ist in Leverkusen immer ein gern gesehener Gast. Der „keltische Barde“, den Besuchern der Irish Days bestens bekannt und gastiert am Donnerstag, den 15. März 2018. Evtl. bringt er auch noch einige Freunde mit.

Es folgt am Freitag abend (16. März) die Irish Folk Session. Hier treffen sich Musiker zum gemeinsamen spielen von Tunes (wie die irischen Instrumentalstücke heißen). Und manchmal wird auch ein Lied angestimmt. Immer am dritten Freitag im Monat findet so eine Session im Pub statt.

Und am Samstag, den 17. März öffnet der Notenschlüssel bereits um 17 Uhr. Ganz groß wird der St. Patrick`s Day gefeiert. Als Livemusik spielt ab ca. 21 Uhr Kupfergold. Das Duo um Tina und Arne werden den Pub wieder in einen Singing Pub verwandeln.

Am Sonntag, den 18. März 2018 ab 16 Uhr präsentiert der Notenschlüssel beim traditionellen St. Patrick`s Tasting 5 irische Whiskeys, die auch schon auf unserer Homepage „www.notenschluessel-lev.de“ angekündigt sind. Für die musikalische Untermalung sorgt das Musikschul-Duo Snag (Harald Klugt und Christian Lauer).

Zum Abschluss des kleinen Festivals kommt am Mittwoch, den 21. März 2018 mit Hugh O`Neill einer der bekanntesten irischen Singer/Songwriter in den Notenschlüssel.

Und auch das Ar(t)elier über den Notenschlüssel hat sich was einfallen lassen. Die Künstlergruppe „Pro-Jeck-Toren“ werden ein Greening der Sparkassen-Fassade als Videokunst installieren und zwar am 16. und 17. März 2018.

Nähere Informationen zu den einzelnen Künstlern findet man auf der Homepage www.notenschluessel-lev.de. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, das Tasting kostet 59,00 €. Konzertbeginn ist in der Regel 20.30 Uhr, der Pub öffnet um 19 Uhr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.03.2018 21:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter