Stadtplan Leverkusen
06.03.2018 (Quelle: Straßen.NRW)
<< Refill in Leverkusen: Waldhaus Römer geht mit gutem Bespiel voran   MobilPass – Sozialticket VRS: Änderung der Ausgabezeiten ab dem 12.03.2018 >>

A1/A59: Einschränkungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West


Für den Bau der neuen Brückenbauwerke im Autobahnkreuz Leverkusen-West wird der Verkehr auf den Verbindungsfahrbahnen eingeschränkt. Betroffen sind zunächst die beiden Verbindungen von der A1 auf die A59. Diese sind ab dieser Woche nur noch einstreifig befahrbar. Hier werden Baustellenzufahrten eingerichtet.

Für den Neubau der Leverkusener Rheinbrücke werden mehrere Entwässerungsanlagen zur Reinigung des Niederschlagswassers angelegt. Neben dem im Bau befindlichen Becken ("N2") unter der Fahrbahn der A59 im Autobahnkreuz Leverkusen-West, entsteht eine weitere Beckenanlage ("N5") zwischen dem Westring und der Dhünn an der Kreuzung zur Olof-Palme-Straße. Die Arbeiten hierfür haben letzte Woche begonnen. Die Baustelle liegt außerhalb der Altablagerung Dhünnaue, sodass keine Arbeiten in belasteten Böden erfolgen und keine besonderen Sicherungsmaßnahmen erforderlich sind.

Das ca. 10 Meter breite, 33 Meter lange und ca. 6 Meter tiefe Becken wird zukünftig Oberflächenwasser der Rampenbauwerke im Autobahnkreuz Leverkusen-West und des Westrings von Schmutz und Schadstoffen wie beispielweise Ölresten oder Reifenabrieb filtern, bevor das Wasser in die Dhünn eingeleitet wird.

Weitere Informationen gibt es unter www.a-bei-lev.nrw.de
Straßen.NRW


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.03.2018 15:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter