Stadtplan Leverkusen
23.01.2018 (Quelle: CDU Opladen)
<< 20 Jahre Freizeitbad CaLevornia   Telekom ersetzt versehentlich entfernte Telefonzelle am Königsberger Platz >>

CDU Opladen freut sich auf kreative Ideen im anstehende Investorenauswahlverfahren


Mit der anstehenden Auswahl der Investoren wird das Herz Opladens auf Jahrzehnte gestaltet. „An dieser Stelle soll man gerne in Opladen ankommen, sich wohl fühlen und mit Freude aufhalten aber auch gut und sicher abfahren können.“ So skizziert der Vorsitzende Mathias Koch die CDU Vorstellungen für diesen Bereich.

Investoren wollen Rendite; das ist gut, widerspricht aber manchmal den Wünschen der Bürger. Deswegen ist jetzt Augenmaß und Umsicht gefordert. Von der Stadt wünscht sich die CDU, die hervorragende Lage auf dem Immobilienmarkt zu nutzen, um die Wünsche der Bürger ganz deutlich in den Investorenauswahlprozess einzubringen.

Für die CDU sind dabei folgende 3 Punkte wichtig:
Die CDU will kein Hochhaus mit den dazugehörigen Angsträumen. Ein solches Hochhaus würde unsere Stadt teilen, statt sie zu verbinden. Für das Opladener Stadtzentrum inklusive Entréegebäude sollen sich die Investoren ohne Vorfestlegung in Bezug auf Geschosshöhen kreativ Gedanken machen. Auch eine Überbauung der Brücke ist aus Sicht der CDU nicht unbedingt nötig.

Darüber hinaus ist für die CDU ein zentraler Punkt, dass die neue Opladener Polizeiwache direkt neben dem neuen Busbahnhof am Kopf der Bahnhofstraße ihren neuen Standort findet. „Hierzu hat die CDU vom Polizeipräsidium auch schon ein positives Signal bekommen.“ So Harald Krafft, Sicherheitsfachmann bei der CDU.

Als dritter wichtiger Punkt gilt für die CDU, die Bebauung zu nutzen, um ausreichend unterirdischen Parkraum zu schaffen. Dies nicht nur für die dort direkt entstehenden Nutzungen, sondern vor allem für den Bahnhof. Bei zwei Tiefgaragenebene könnten z.B. unter dem Wohn/Einzelhandelsobjekt rund 600 Stellplätze realisiert werden - wenn der Busbahnhof mit einbezogen würde, entsprechend mehr.

Die CDU Opladen freut sich auf die Ideen der Investoren für ein sicheres und sauberes Ortzentrum als Highlight des Bahnstadtprojekts, einen funktionierenden Bahnhof und echten Wohlfühlort mit hoher Aufenthaltsqualität.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.01.2018 21:51 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter