Stadtplan Leverkusen
09.12.2017 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Zum Fest der Liebe: „LIEBE“ mit Hagen Rether!   Weihnachtspause auf der Schiffsbrücke >>

Marcel Kirstges „fliegt“ künftig für Leverkusen


Mit Ablauf der Wechselfrist verzeichnet der TSV Bayer 04 Leverkusen insgesamt 26 Neuzugänge. Darunter auch Marcel Kirstges, der vom LAZ Saar 05 Saarbrücken kommt.
Im Weitsprung, seiner Paradedisziplin, hat der 26-Jährige eine persönliche Bestleistung von 7,84 Meter. 2008 und 2010 war er Deutscher Jugend-Meister, im vergangenen Jahr Dritter der Deutschen Hallen-Meisterschaften. Seine 100-Meter-Bestzeit steht bei 10,63 Sekunden. Kürzlich hat Marcel Kirstges im Bobsport debütiert.
„In Leverkusen möchte ich nochmal neu "FLIEGEN" lernen“, kommentiert der gebürtige Düsseldorfer, der künftig von Hans-Jörg Thomaskamp trainiert wird. „Marcel hat die A-Trainer-Lizenz. Von daher bieten sich bei uns in vielerlei Hinsicht Perspektiven“, erklärte Jörn Elberding, der Geschäftsführer der Leichtathletik-Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen. Ins Rollen gekommen war der Wechsel, weil Marcel Kirstges Partnerin aus beruflichen Gründen ihren Lebensmittelpunkt nach Leverkusen verlegt hat.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.01.2018 20:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter