Stadtplan Leverkusen
15.11.2016 (Quelle: OGV)
<< Geflügelpest bei Wildvögeln: Aufstallungspflicht im Risikogebiet in Leverkusen   Gründer- und Jungunternehmermesse >>

Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht


Ganz großes Kino präsentiert der Opladener Geschichtsverein in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino der VHS-Leverkusen im Rahmen ihrer Preußen-Ausstellung. Edgar Reitz hat in seiner Chronik „Die andere Heimat" das preußische Jahrhundert von innen heraus mit Leben erfüllt und die Schicksale der Auswanderer betrachtet, die zwischen 1842 und 1845 in großen Scharen vom Hunsrück nach Brasilien gingen.

In seiner dreiteiligen „Heimat-Saga" erzählte Reitz von der Familie Simon aus dem Hunsrück-Dorf Schabbach und den ärmlichen Verhältnissen vor Ort, der harten Arbeit und dem Hunger im 19. Jahrhundert. Hier nun träumt Jakob Simon, der jüngste Sohn des Dorfschmieds, von fernen Ländern, von den Indianern in Brasilien, von fremden Sprachen und Abenteuern im Dschungel. Er beginnt Auswanderungspläne zu schmieden und will seine große Liebe Jettchen mitnehmen, wenn er die Reise über den Ozean antritt. Doch seine Familie betrachtet sein Fernweh mit Argwohn, und als sein Bruder Gustav aus dem preußischen Militärdienst heimkehrt, löst das eine Reihe ungeahnter Ereignisse aus, die Jakobs Leben eine ganz andere Richtung geben werden.

Kommunales Kino der VHS-Leverkusen
Freitag, 18. November 2016 | Filmsaal im Forum Leverkusen | 18.00 Uhr
Deutschland 2012 | Regie: Edgar Reitz | FSK: ab 6
Laufzeit: 221 Minuten | Der Film hat Überlänge!
Eintritt 5,– EUR | In der Halbzeitpause wird ein Catering angeboten.


Bilder, die sich auf Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht beziehen:
00.00.2012: Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht, Plakat


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
30.06.2016: Begleitprogramm preußisches Jahrhundert

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 15.11.2016 17:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter