Stadtplan Leverkusen
15.06.2016 (Quelle: Internet Initiative)
<< Zentrales Fastenbrechen bei DITIB   Bayer-Kreuz erstrahlt in neuem Licht >>

1. Teil der Dhünnbrücke abgerissen


Der westliche Teil der Dhünnbrücke im Bereich der Bismarckstr. ist abgerissen. Nun kann der östliche Teil (incl. des früheren Fuß- und Radwegs) für Autos und Busse (mit Geschwindigkeitsbegrenzung) freigegeben werden. Fußgänger und Radfahrer können die Behelfsbrücken nutzen.
Insgesamt werden die Arbeiten noch bis Anfang 2018 dauern.


12 Bilder, die sich auf 1. Teil der Dhünnbrücke abgerissen beziehen:
15.06.2016: Teerlaster
15.06.2016: Wegweiser zum verbotenen Weg
15.06.2016: Dhünnbrücke im Abriß
15.06.2016: Dhünnbrücke im Abriß
15.06.2016: Abgerissene Dhünnbrücke
15.06.2016: Abgerissene Dhünnbrücke
15.06.2016: Baustelle Dhünnbrücke
15.06.2016: Aufbau des Sichtzauns
15.06.2016: Dhünnbrücke im Abriß
15.06.2016: gesperrte Dhünnbrücke
15.06.2016: Baustelle Dhünnbrücke
15.06.2016: Baustelle

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.05.2020 11:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter