Stadtplan Leverkusen
27.04.2015 (Quelle: Internet Initiative)
<< Pfarrer Hubert Böke wird in den Ruhestand verabschiedet   Pflanzendoktor Tobias Bendig gibt Hobbygärtnern wichtige Tipps >>

Verleihung des Gemäldes "Tiger" von Gerhard Richter


Auf Frage der Bürgerliste teilte KulturStadtLev mit das der "Tiger" von Richter in den letzten fünf Jahren drei mal ausgeliegen wurde und zwar vom 06.09.2011-24.10.2012 an
- die Tate Modern in London,
- die Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin und
- das Centre Pompidou, Musée national d'art moderne in Paris
für die von den drei Institutionen veranstaltete Retrospektive "Gerhard Richter: Panorama".

Ebenso erklärte KulturStadtLev, daß der "Tiger" von Gerhard Richter nach seinem Erwerb im Jahr 1968 im Rahmen der Ausstellungen
- 1987 "Das kann mein Kind auch! Für und wider die neue Kunst 1945 bis heute" und
- 2002 "V.I.P. I: Very Important Pieces",
im Museum Morsbroich gezeigt wurde
Die Fortsetzung der 2002er Ausstellung im Jahre 2004 erwähnt KulturStadtLev nicht.

Für das Jahr 2016 sie eine Präsentation der druckgrafischen Bestände von Gerhard Richter in der Grafiketage des Museums geplant. In diesem Zusammenhang sollen auch die beiden Bleistiftzeichnungen und das Gemälde aus dem Besitz des Museums präsentiert werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.04.2015 22:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter