Stadtplan Leverkusen
06.03.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Osterferienkurs für Mädchen: Stahl ist stark – Mädchen sind stärker!   Sporthalle Wuppertalstr. wird Flüchtlingsunterkunft >>

Workshop mit jiddischen Liedern in der Musikschule der Stadt Leverkusen


Im Rahmen der jüdischen Kulturtage ist in der Musikschule der Stadt Leverkusen am Samstag, den 14. März, von 11:00 bis 18:00 Uhr das Duo Wajlu zu Gast: Roswitha Dasch aus Wuppertal und Katharina Müther aus Freiburg gehören zu den wichtigsten Interpretinnen des jiddischen Liedgutes im deutschsprachigen Raum.

Sängerinnen und Sänger, die sich im Rahmen eines Workshops in die faszinierende Welt des jiddischen Liedgutes einführen lassen möchten, sind herzlich willkommen. Außer einem stimmlichen „Basistalent“ sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Alle Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Leverkusen sowie Externe sind herzlich willkommen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Musikschulleiter Jürgen Ohrem (Tel.: 0214 406 4050/51).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.03.2015 16:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter