Stadtplan Leverkusen
06.05.2014 (Quelle: Bayer 04)
<< Demenz Vortrag zum Thema „Erfolgreiche Kommunikation“   Bayer will Consumer-Care-Geschäft des US-Konzerns Merck & Co., Inc. übernehmen und vereinbart strategische Pharma-Kooperation im Bereich sGC-Modulatoren >>

Talent Jonas Meffert wechselt zum Karlsruher SC


Bayer 04 Leverkusen hat Mittelfeldspieler Jonas Meffert zur kommenden Saison zum Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC transferiert. Der U19-Nationalspieler unterschrieb bei den Badenern einen bis zum 30.06.2017 datierten Dreijahres-Vertrag. Bayer 04 sicherte sich für Meffert, der regelmäßig mit dem Lizenspielerkader trainierte und für das Leverkusener Profiteam unter anderem in der Europa League-Saison 2012/13 gegen Metalist Charkow zum Einsatz kam, eine Rückkauf-Option.

"Jonas Meffert ist ein hoffnungsvolles Talent, das jetzt vor allem Wettkampfluft auf hohem Niveau schnuppern muss, um sich weiterzuentwickeln. Mit dem Karlsruher SC hat er einen tollen Verein gefunden, der in der zurückliegenden Saison lange mit im Aufstiegsrennen war und der auch künftig eine Topadresse in der Zweiten Liga sein wird. Wir sind sicher, dass Jonas mit dem KSC einen großen Schritt nach vorne machen und dem Klub mit seinen Fähigkeiten weiterhelfen kann", so Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
02.05.2016: Da Costa und Meffert zurück zu Bayer 04

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.11.2020 00:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter