Stadtplan Leverkusen
01.05.2014 (Quelle: Polizei)
<< Projektwoche der GGS Im Steinfeld schließt mit Schulfest ab   Fotowettbewerb: Farbe >>

Mainacht -Polizei zieht Bilanz


Insgesamt erteilten die Beamten 36 Platzverweise. In Leverkusen mußten drei Feiernde in Polizeigewahrsam. In vier Fällen wurde die Polizei zu Körperverletzungsdelikten gerufen. In einem Fall nahmen die Einsatzkräfte eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung auf. Außerdem wurden die Ermittlungen nach einemTaschendiebstahl aufgenommen. In 15 Fällen mussten die Einsatzkräfte aus Anlass von Ruhestörungen einschreiten


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.05.2014 10:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter