Stadtplan Leverkusen
08.04.2014 (Quelle: Polizei)

<< Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Fußballspiel   Schnelles Internet für 021 71 >>

Erste Bilanz des Blitzmarathons: Respekt vor Leben - "Ich bin dabei!"



Seit heute morgen um 6 Uhr kontrolliert die Polizei Köln Fahrzeuge in der Stadtregion Köln/Leverkusen sowie auf den Bundesautobahnen im Zuständigkeitsbereich.

"Wir sind bislang sehr zufrieden mit der Disziplin der Verkehrsteilnehmer", sagt der Leiter der Direktion Verkehr, Helmut Simon. "An den Kontrollstellen bekommen wir überwiegend positive Resonanz. Wir haben festgestellt, dass auch bei denen, die zu schnell fahren großes Verständnis und Einsicht herrschen."

Kontrolliert wird in den 24 Stunden an über 169 Messstellen in Köln, 20 in Leverkusen und 17 Örtlichkeiten auf den Autobahnen. Bei der Festlegung der Kontrollstellen wurden die Messpunkte berücksichtigt, über die die Bürgerinnen und Bürger via Internet, E-Mail oder Bürgertelefon bei der Polizei Köln oder in den lokalen Medien abgestimmt haben.

Bis 14 Uhr waren in Leverkusen von 1.205 Kontrollierten 19 zu schnell, Auf den Autobahnen sind 40.811 Fahrzeuge kontrolliert und 260 Verstöße festgestellt worden.

Der Blitzmarathon endet am Mittwochmorgen um 6 Uhr.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.12.2015 17:47 von leverkusen.